Mentale Unterstützung durch VfB-Merchandise-Artikel

Um die Wartezeit auf meinen Bericht vom Besuch auf dem VfB-Clubgelände etwas zu verkürzen, möchte ich heute über die vielen VfB-Fanartikel schreiben, die seit meinem Unfall im letzten Jahr bei uns eingetroffen sind. Auch hier muss ich mich für die Großzügigkeit aller Beteiligten bedanken! Solche Aktionen stärken den Rücken und zeigen einem, dass jeder Interessierte in irgendeiner Art und Weise mitfiebert und versucht, uns bestmöglich zu unterstützen!

Also, was haben wir denn alles:

• ein komplett signiertes Poster der Mannschaft der Saison 2016/2017

• ein signiertes Heimtrikot der Saison 2016/2017

• eine graue warme Softshelljacke

• ein silbernes 3. Trikot der Saison 2016/2017

• eine hochwertige Aufsteller-Karte mit der Innenansicht der Mercedes-Benz-Arena

• ein getragenes Trikot des Spielers Ebenezer Ofori mit verschiedenen Unterschriften

• ein Wimpel

Bei den beiden signierten Trikots bin ich mir leider nicht mehr ganz sicher, wer diese genau organisiert hat, aber ich weiß zumindest, dass es Kollegen der Daimler AG waren. An alle, die sich die Mühe gemacht haben, etwas beizusteuern, sende ich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Ihr habt meine Familie und mir eine riesengroße Freude damit gemacht!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Instagram Social Icon

Weitere Schlüsselwörter: 

starke Solidarität unter Kollegen – eine große Familie hilft – Zusammenhalt der Kollegen bei Daimler – trotz großem Unglück nicht allein – Hilfe für Michael Much